• Beratung

    vetrauensvoll

    und kompetent

Brigitte Meier-Bellingrodt

Steuerberater
Rechtsbeistand für Bürgerliches-, Handels- und Gesellschaftsrecht


Beruflicher Werdegang

  • Ausbildung im Rechnungswesen eines inhabergeführten Modehauses auf der Düsseldorfer Königsallee
  • Fortbildung in Düsseldorfer Steuerberatungskanzlei, danach Tätigkeit in großer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Steuerassistentin
  • Studium Betriebswirtschaftslehre VWA
  • Bestellung zum Steuerberater und Gründung einer Steuerberatungskanzlei
  • Zulassung als Rechtsbeistand für die Teilgebiete Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht
  • 1990 Mitwirkung beim wirtschaftlichen Aufbau der Neuen Bundesländer auf Eigeninitiative mit Vortrags- und Bildungsmassnahmen
  • Mitgründerin und Vorstandsmitglied eines Netzwerks für Unternehmerinnen in Düsseldorf
  • Beratungssprache Deutsch und Englisch

Steuerberatung und Rechtsberatung unter einem Dach

Als Steuerberater und Rechtsbeistand kann ich steuerliche und rechtliche Aspekte immer gleichzeitig im Beratungsgespräch berücksichtigen. Für meine Mandanten ist diese Form der ganzheitlichen Beratung ohne Umwege und Zeitverluste mit vielen Vorteilen verbunden.

Persönliches Leitbild

Mein Steuerberaterleitbild ist geprägt vom Vertrauen in die Zusammenarbeit mit meinen Mandanten, auf das persönliche Gespräch und auf kompetente und umsichtige Beratung. Dahinter steht sowohl der hohe Anspruch, der auf den beruflichen Grundsätzen gründet, als auch der jederzeitige Einsatz für die Interessen meiner Mandanten.

Dies ist nur möglich, weil ich als Steuerberater und Rechtsbeistand mein berufliches Profil, das meiner Mitarbeiter und unser Leistungsspektrum an die Herausforderungen der Zukunft durch permanente Fortbildungsmassnahmen anpasse. Bei guten Beratungsergebnissen spielen auch immer Berufs- und Lebenserfahrung eine große Rolle.

Meine Mandanten sind unter anderem:

  • Ärzte
  • Erbengemeinschaften
  • Freie Berufe
  • Grundstücksgemeinschaften
  • Gutachter
  • Handelsvertreter
  • Handwerksbetriebe
  • Haus- und Grundstückseigentümer
  • Heil- und Pflegeberufe
  • Hochschullehrer
  • Ingenieure
  • Makler allgemein und für Immobilien
  • Piloten
  • Rechtsanwälte/Notare
  • Unternehmensberater